Wer ich bin

Annabell M., 25 Jahre alt, Besitzerin eines kleinen Cafés im Noir-Stil. Ich lebe und liebe in Darmstadt und blogge über den Schmerz und das Glück, in dem der Duft des Lebens innewohnt.

„Die Dinge sind nie so wie sie sind. Sie sind immer das, was man aus ihnen macht.“ (Jean Anouilh)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: